Elternveranstaltung Gewalt- und Missbrauchsprävention

Am 24.01.2017 war Dietmar Siegert, Geschäftsführer des Kinderschutzbunds, Ortsverband Krefeld, bei uns im Kindergarten bei einer durch den Förderverein initiierte Elternveranstaltung. Dietmar Siegert ist ein bekannter und erfahrener Fachmann auf dem Gebiet der Gewalt- und Missbrauchsprävention. Er hat den anwesenden Eltern in einem kompakten, interessanten Vortrag das Thema näher gebracht. Dazu gehörte ein realistischer Blick auf Wahrscheinlichkeiten und Häufigkeiten, Ursachen und Vorgehen potenzieller Täter sowie Herangehensweisen der Prävention, sowohl durch Mitarbeiter als auch Eltern. Nach dem Vortrag war noch genügend Raum für Fragen und Diskussion.

Nach der Elternveranstaltung wird es später im Kindergartenjahr auch einen kindgerecht aufbereiteten weiteren Baustein für unsere Kinder zu diesem Thema geben. Hierüber werden wir frühzeitig weiter informieren.

Unser Trödelmarkt am 19.11.: ein voller Erfolg

Trödelmarkt

Herzlichen Dank an:

  • das gesamte Kindergartenteam für die gemeinsame Vorbereitung und Durchführung der Aktion
  • alle Eltern, die im Vorfeld und am Trödeltag unterstützt haben, besonderer Dank gilt an dieser Stelle Bianca Bonus und Anette Butz!
  • alle 34 Verkäufern für den reibunglosen Ablauf vor Ort

Wir freuen uns über das zahlreiche positive Feedback, das wir erhalten haben. Am Ende waren Verkäufer, Käufer und Kindergartenleitung sehr zufrieden mit dem Tag. Und der Förderverein natürlich auch. Es hat uns insgesamt viel Spaß gemacht, zudem haben wir  518€ eingenommen, davon 350€ durch den Verkauf der Cafeteria Wertmarken.
Ob das Trödelkonzept weitergeführt wird, werden wir in den nächsten Wochen mit der Kindergartenleitung besprechen.

Hausfest

Im Rahmen des Hausfestes zum Thema „Körper und Gesundheit“ unterstützt der Förderverein den Kindergarten mit der Anschaffung einer Beschallungsanlage.

Der Förderverein hat passend zum Thema einen Bewegungsparcours inkl. Sponsorenaktion angeboten. Auch die Cafeteria war ein voller Erfolg.

Wir möchten allen Eltern, Freunden, Förderern und Sponsoren für die tatkräftige Unterstützung danken.