Der Förderverein meldet sich zurück…

…mit neuem Vorstand

Am 04.09.2018 wurde in der Mitgliederversammlung des Fördervereins ein neuer Vorstand gewählt.

1. Vorsitzende: Angelika Krage

2. Vorsitzende: Friederike Thyssen

Schatzmeisterin: Szilvia Simic

Schriftführer: Björn Nienhaus

Björn Nienhaus, Szilvia Simic, Angelika Krage, Friederike Thyssen (von li. nach re.)

Bei Fragen sprecht uns einfach persönlich an oder schreibt uns eine E-Mail:
post@foerderverein-kiga-gatzenstrasse.de

…mit neuem Logo

Um bei der Vielzahl an Informationen, Erinnerungen und Ankündigungen an den Pinnwänden im Kindergarten noch deutlicher hervorzuheben, welche Informationen und Aktionen dem Förderverein zuzurechnen sind, möchten wir dem Förderverein einen neuen „Look” verpassen. Für Logo, Vorlagen, Webseite etc. sind dem Verein dabei keinerlei Kosten entstanden.

…mit neuen Ideen

Im Vorstand und auch zusammen mit der Kindergartenleitung wurde in den vergangenen Wochen intensiv diskutiert und so sind einige gute Ideen für zukünftige Aktionen und Anschaffungen für den Kindergarten und die Kinder entstanden. Über Details werden wir euch gerne in den nächsten Wochen und Monaten an dieser Stelle informieren.
Wer ebenfalls Ideen oder Anregungen loswerden oder sich anderweitig einbringen möchte, kann sich gerne persönlich an uns wenden.

…und Altbewährtem

Auch die in den vergangenen Jahren gut angekommenen Aktionen wie z.B. die Oster-Backaktion oder der Trödelmarkt werden in diesem Kindergartenjahr wieder stattfinden.

Wirfreuen uns auf die Zusammenarbeit mit Eltern, Mitgliedern, Erzieherinnen undErziehern sowie der Kindergartenleitung und auf ein schönes und erlebnisreichesKindergartenjahr 2018/2019!

Unser Trödelmarkt am 23.09.: ein voller Erfolg!

Herzlichen Dank an:

  • das gesamte Kindergartenteam für die gemeinsame Vorbereitung und Durchführung der Aktion
  • alle Eltern, die im Vorfeld und am Trödeltag unterstützt haben
  • alle Verkäufer für den reibunglosen Ablauf vor Ort

Es hat uns viel Spaß gemacht, zudem haben wir  610€ eingenommen, davon 330€ durch den Verkauf der Cafeteria-Wertmarken.

Herzlichst
Ihr Vorstand